KANAREN - in sieben Inseln um die Welt

André Schumacher

 

Zu Fuß durchstreifte André Schumacher die Insel von Ost nach West, von Lanzarote nach El Hierro. Dabei begleiten ihn lediglich eine Decke, eine Kamera und ein Würfel, denn er will den Worten von Henry Miller folgen: „Leben ist das, was uns zustößt, während wir uns etwas ganz anderes vorgenommen haben.


Von den witzigsten Geschichten, kuriosesten Entdeckungen und haarsträubendsten Momenten erzählt der Fotokünstler in seiner preisgekrönten Film- und Fotoshow: von Astronomen auf dem höchsten Berg Spaniens oder von einer preisgekrönten Kuh, die ihm den Rucksack trug.
Sieben kanarische Inseln hat der Profifotograf durchwandert, ein halbes Jahr lang ließ er sich dafür Zeit. 


Aus dem ereignisreichen Trek durch das traumhaft schöne Archipel ist eine gleichsam lyrische wie ungewöhnliche Live-Reportage entstanden, die Fotos, Videosequenzen, Zeitrafferaufnahmen und von Hand animierte Trickfilme vereint – eine Einladung zum Lachen, Weinen, Grübeln und Träumen!

Schauburg

Fr. 22.03.19 – 20.00 Uhr

VVK

AK

AK erm.

Kind

Kat.

Kat.

Kat.

Kat.

C 14,00€

C 17,00€

C 16,00€

C 10,00€

B 15,00€

B 18,00€

B 17,00€

B 10,00€

A 16,00€

A 19,00€

A 18,00€

A 10,00€

André Schumacher, geboren 1974 in Rostock, studierte Architektur in Potsdam und Bildende Kunst, Design, Philosophie und Soziologie College of Art in Edinburgh. Nach drei Jahren als freiberuflicher Architekt auf den Kanarischen Inseln gab er seinen Job auf, kündigte die Wohnung und reiste mehrere Jahre mit dem Fahrrad durch Südamerika.

In und seit dieser Zeit arbeitet er als freiberuflicher Fotograf und Geschichtenerzähler. Er ist Mitglied der renommierten Agentur für Photos & Reportagen laif, seine Fotos erscheinen unter anderem in DIE ZEIT und in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. 

Wenn er nicht auf Reisen ist, lebt André in dem kleinen mecklenburgischen Dorf Bäbelin.

Bilder der Erde wird unterstützt von:

1/1

© Holger Fritzsche

Website erstellt von Drago Kreller