PERSPEKTIVWECHSEL - geniale Reisefilme & Reisefotos

Fotoseminar/Workshop mit Videokünstler Sebastian Linda 

Wir freuen uns, mit Sebastian Linda einen jungen und außergewöhnlichen Videokünstler für ein Seminar zu unserem Festival gewinnen zu können.

Sebastian Linda arbeitet mit dem einfachen Equipment und versteht es, daraus monumentale Werke zu zaubern. Zum 12. Geburtstag bekam er die erste Filmkamera geschenkt. Seitdem dreht er in Eigenregie und Eigenproduktion seine außergewöhnlichen Filme wie:  

 

MIO IRAN 

Sebastian Linda gewann zahlreiche Festivals; das Filmfestival Dresden und -viermal hintereinander- einen Webvideo Award. Unter anderem gewann er in Cannes Gold für die Produktion der aktuellen TV-Werbefilme für Jack Wolfskin.

Im Kleinen das Große zu sehen, die Perspektive zu wechseln und Menschen für die Wunder der Welt zu begeistern: Das ist es, was die Faszination von Sebastians Filmen und Fotos ausmacht. Auf Reisen fotografiert er zusammen mit seiner Frau Landschaften, Menschen, Tiere, Riten und Mythen - alles mit einer anderen Herangehensweise. 

Auch aus seinem Alltag heraus gelingt es ihm, visuelle Kunstwerke zu erschaffen. 

 

Im Workshop wird dieser Perspektivwechsel anhand von Beispielen gezeigt. Die Teilnehmer lernen, wie man mit einfachsten Mitteln beste Ergebnisse erreicht. 

Die Prinzipien sind auf Foto und Film gleichermaßen anzuwenden.

 

Sebastian gibt in der Pause die Möglichkeit, das Gelernte anzuwenden und von ihm auswerten zu lassen. Dabei braucht es keine hochwertige DSLR Kamera. Mit jeder Art von Kamera oder Smartphone ist dies umsetzbar. Bringen Sie ihre Ausrüstung also ruhig mit.

Außerdem wird Sebastian auf alle Fragen eingehen, damit Sie technische Schwierigkeiten oder andere Hürden meistern. 

Sebastian Linda, geb. 1984, ist begeisterter Skateboarder, Surfer, Snowboarder und Kletterer, was einen großen Teil seiner Inspiration ausmacht. Er liebt es, sein Leben in ein Konzept zu verwandeln und übernimmt die Rolle des Regisseurs, Kameramanns, Schriftstellers und Redakteurs, um seine Vision vollständig umzusetzen.

ALTER SCHLACHTHOF -kleiner Saal-

Samstag18.01.2020

10:00 Uhr -14:00 Uhr inkl. Pause

VVK    

AK     

 65,00 Euro

 70,00 Euro

Inklusive Snack & Getränke

Sebi_Portrait_5.jpg

Bilder der Erde wird unterstützt von:

1/1

© Holger Fritzsche

Website erstellt von Drago Kreller