top of page

Das große Bulli-Abenteuer Europa

Von Lissabon nach Lappland

Peter Gebhard

Der renommierte Fotograf Peter Gebhard (GEO, stern, National Geographic) war mit seinem kultigen Oldtimer-Bulli „Erwin“ wieder auf einer spektakulären Europa-Tour: Unglaubliche 25.000 Kilometer legten er und sein Assistent Tobi zwischen Lissabon und Lappland zurück!
An der schroffen Atlantikküste im spanischen Galicien waren sie mit Muschelsammlern unterwegs, in Nordspanien gerieten sie in eine glühende Wüste, auf einem einsamen Gipfel in den Pyrenäen entdeckten sie einen Bulli-Oldtimer und in Ligurien trafen sie eine junge Allgäuerin, die von den Bewohnern des Bergdorfes zu ihrer Prinzessin gewählt wurde.
Im heißen August durchquerten sie Deutschland vom Bodensee bis zur Odermündung und tuckerten weiter nach Osten ins Baltikum. Jeden Tag gab es besondere Begegnungen: mit Fährleuten an Main und Elbe, einem alten Werftarbeiter in Danzig, VW-Käfer-Fans in Riga, einem deutschen Mennoniten, der von Bielefeld ins ländliche Estland ausgewandert war...

Am Ende ihrer Mammuttour trafen sie am Eismeer auf die samischen Rentierzüchter, die Peter Gebhard 25 Jahre zuvor als junger Fotografiestudent auf ihrem Treck begleitet hatte. Ein Feuerwerk der Nordlichter krönte den hochemotionalen Abschluss der Reise am nördlichsten Festlandspunkt Europas! 

Mit viel Leidenschaft hat Peter Gebhard bei seinem neuen Bulli-Abenteuer die faszinierend vielfältige Schönheit Europas entdeckt und dank vieler berührender Begegnungen und Geschichten mit seinem Bulli „Erwin“ auch die Seele unseres Kontinents aufgespürt.

Bulli.jpg

Dresden Schauburg

Fr. 21.03.25 – 20.00 Uhr

VVK

VVK.Student

AK 

Kind

Kat.

Kat.

Kat.

Kat.

C 16,00€

C 15,00€

C 19,00€

C 10,00€

B 17,00€

B 16,00€

B 20,00€

B 10,00€

A 18,00€

A 17,00€

A 21,00€

A 10,00€

zzgl. Systemgebühren

Peter Gebhard gehört seit über 20 Jahren zu den renommiertesten deutschen Referenten. Neben seinen Vorträgen hat er bisher 12 Bücher veröffentlicht.

Über seine Großproduktion „Panamericana“ berichteten mehrere Fernsehsender (ZDF, 3sat, WDR, BR3) und namhafte Magazine im In- und Ausland wie Stern, Merian, Volkswagen Magazin, Globetrotter (Schweiz), El Pais (Spanien), View (Japan) ausführlich. Der WDR hat in den letzten Jahren drei große Fernsehbeiträge über Peter Gebhards Reportagen produziert. Auch die Resonanz auf seine Bulli-Abenteuer-Reportagen war enorm: Spiegel Online, GEO Online, Bild Online berichteten ausführlich, renommierte Magazine wie National Geographic, VIEW (stern), Globetrotter Magazin u.v.a. veröffentlichten große Reportagereihen über seine Bulli-Abenteuer in Europa.

PG_201001_027_PRESSE.jpg
bottom of page