top of page

RÜCKENWIND – mit dem Rad um die Welt

Anita Burgholzer & Andreas Hübl

Raus aus der Tretmühle und rauf aufs Rad,

sagten sich Anita Burgholzer und Andreas Hübl, als sie sich einen lang gehegten Lebenstraum erfüllten und den weichen Bürosessel gegen den harten Fahrradsattel tauschten. Die Jobs sind gekündigt, die Wohnung aufgelöst, das Auto verkauft.

Wie fühlt es sich an, sich langsam von der vertrauten Heimat zu entfernen und sich auf ein ungewisses Abenteuer einzulassen? Was geht einem durch den Kopf, wenn man nachts auf 4.000 Metern vom Sturm überrascht wird oder in den „gefährlichsten“ Ländern der Welt Getränke, Früchte oder gar ein Dach über dem Kopf angeboten bekommt? Wenn man auf engen Straßen von rücksichtslosen Lastwagenfahrern fast in den Straßengraben gedrängt wird und auf den einsamsten Pisten der Welt nur den weiten, blauen Horizont vor Augen hat?

In ihrer mitreißenden Live-Reportage erzählen Burgholzer und Hübl von ihrem intensiven, einfachen Leben im Sattel, bei dem sie 35 Länder auf drei Kontinenten besucht und fast 36.500 Kilometer zurückgelegt haben. Persönlich und ungeschminkt gewähren sie dem Zuschauer tiefe Einblicke in den Alltag eines „ganz normalen“ Reiseradlerpaares, geprägt von Höhen und Tiefen, körperlichen und mentalen Herausforderungen, Beziehungsprüfungen und einzigartigen Begegnungen mit fremden Kulturen, Menschen und grandiosen Naturlandschaften.

Rückenwind - eine epische Reise, bei der nicht Geschwindigkeit und Leistung im Vordergrund stehen. Eine Reise, die zeigt, wie wenig man zum persönlichen Glück braucht und dass uns Menschen trotz aller Gegensätze, unterschiedlicher Kulturen und Wertvorstellungen viel mehr verbindet, als wir denken.

Rückenwind.jpg

Dresden Schauburg

So. 09.03.25 – 16.00 Uhr

VVK

VVK.Student

AK 

Kind

Kat.

Kat.

Kat.

Kat.

C 14,00€

C 13,00€

C 17,00€

C 10,00€

B 15,00€

B 14,00€

B 18,00€

B 10,00€

A 16,00€

A 15,00€

A 19,00€

A 10,00€

zzgl. Systemgebühren

NANDITA - oder: Andi & Anita. Warum dieser Name? Was bedeutet er? Glücklich. Wörtlich sogar. Nicht in unserer Sprache, sondern im Indischen. Und danach suchen wir alle auf unsere Weise. Das Glück, das oft viel näher ist, als wir denken. Das Glück, auf dieser wunderbaren Welt zu sein. Jeden Morgen aufzustehen und sich an den kleinen und großen Wundern zu erfreuen. Zu leben, zu lieben, zu lachen.

Mit ihrer zweifach preisgekrönten Live-Reportage "RÜCKENWIND - Mit dem Rad um die Welt" touren Anita & Andreas sehr erfolgreich durch Österreich, Deutschland und die Schweiz. Das gleichnamige Buch ist mittlerweile in der vierten Auflage erschienen.

nandita_patagonica.JPG
bottom of page